Kurse rund um Kräuter...

Das erste Halbjahr von Gsunds-Chrut Kräuterkursen und Exkursionen wurden gesetzt. Hier findest du die aktuellsten Daten. 

 

Falls Du gerne als Erstes über neue Kurse erfahren willst, sende mir doch eine kurze E-Mail mit dem Betreff "Warteliste Kurse" zu. Vielen Dank für dein Interesse!

 

Es würde mich sehr freuen, dich an einer meiner Kurse begrüssen zu dürfen!

AKTUELLE KURSE

29. Januar 2022

13.30 - 16.30 Uhr

Kloster-Fahr

Wickel Kurs

Wir lernen mit einfachen Hausmitteln einfache und hilfreiche Wickel kennen, welche uns bei einer Erkältung, Bauchschmerzen etc. unterstützen können.

 

: Anmeldung direkt über Fahr-Erlebnis buchen. Link zu Fahr Erlebnis


5. März 2022

13.30 - 17.00 Uhr

Kloster-Fahr

Heilpflanzen bei Kinderkrankheiten

Wir lernen die wichtigsten Heilpflanzen kennen, welche unsere Kinder bei Unwohlsein, Erkältung, Bauchschmerzen etc. unterstützen können.

 

: Anmeldung direkt über Fahr-Erlebnis buchen. Link zu Fahr Erlebnis


26. März 2022

10.00 - 13.00 Uhr

Kloster-Fahr

All About Bärlauch

Wir lernen das Wichtigste zum Bärlauch kennen und stellen einen Bärlauch Salz her.

Ein Workshop für die ganze Familie!

 

: Anmeldung direkt über Fahr-Erlebnis buchen. Link zu Fahr Erlebnis


28. April 2022

Kloster-Fahr

Frühlingskräuterwanderung mit Feierabend Apero

Gemeinsam lernen wir die ersten Frühlingsboten kennen, wie man sie einsetzt und verarbeitet.

 

: Anmeldung direkt über Fahr-Erlebnis buchen. Link zu Fahr Erlebnis


14. Mai 2022

13.30 - 17.00 Uhr

Frau und Familie, Baden AG

Frauenheilkunde

Besprechung zu interessanten Themen in der Frauenheilkunde.


10. Juni 2022

Kloster-Fahr

Frühlingskräuterwanderung mit Feierabend Apero

Gemeinsam lernen wir die ersten Frühlingsboten kennen, wie man sie einsetzt und verarbeitet.

 

: Anmeldung direkt über Fahr-Erlebnis buchen. Link zu Fahr Erlebnis


Juli 2022

Gsunds-Chrut ist mit diversen Kräuterworkshops im Bundeslager Pfadi in Goms beschäftigt.

Auch wenn du mich dann nicht besuchen kannst, bin ich trotzdem gerne für dich erreichbar.


29. Oktober 2022

Frau und Familie, Baden AG

Erkältungskrankheiten

Wir lernen die wichtigsten Pflanzen kennen, die uns durch den Winter bringen und stellen gemeinsam eine Heilsalbe her, welche im täglichen Gebrauch verwendet werden kann.


Weitere Kräuterkurse und Exkursionen werden laufend neu eingetragen.

Für die zweite Jahreshälfte werden bald Kursdaten folgen. 



 

Einzel- oder Gruppenkurse buchen

 

Auf Wunsch biete ich verschiedene Kräuterkurse an:

  • Wie stellt man selber eine Salbe oder Creme her und wie entsteht ein Öl Auszug
  • Verschiedene Wickel für verschiedene Beschwerden
  • Kräuter in der Küche: Gemeinsam Wildkräuter sammeln und zu einem leckeren Menü verarbeiten
  • Kräuterkissen für einen guten Schlaf

 

Die Kurse können je nach Kurs auch mit Kindern gestaltet werden.



VERGANGENE KURSE

23.10.2021: "Erkältungskrankheiten bei Frau und Familie"

 

Die Nase läuft, wir husten, die Heiserkeit zwingt uns zu flüstern... Im Winter befallen uns allerlei Leiden, vom Schnupfen bis zur Grippe.

 

Wer nicht sofort zu NeoCitran, Dafalgan oder Antibiotika greifen möchte, kann dies mit der Phytotherapie tun. Pflanzen helfen die Immunabwehr zu stärken, so dass es erst gar nicht zu einem Infekt kommen muss. Hat es einen trotzdem erwischt, hilft die Natur beim Lindern und Heilen.

 

Im Kurs haben wir 2 Themenschwerpunkte:

  1. Wir lernen die wichtigsten Pflanzen kennen, die uns durch den Winter bringen.
  2. Wir stellen gemeinsam eine Heilsalbe her, welche im täglichen Gebrauch verwendet werden kann.

Der Kurs richtet sich an alle, die lernen wollen mit der Natur ihren eigenen Körper zu unterstützen.

Das Skript und Salbenrezept werden an die Teilnehmer*Innen abgegeben.

 

Mindestteilnehmerzahl: 3

Kosten: CHF 50.00 plus CHF 15.00 für Kursmaterial, pro Person (Bar oder per Twint am Kurstag)

Mitbringen: Schreibzeug

 

Datum: Samstag, 23. Oktober 2021

Ort: Frau und Familie, Parkstrasse 25, 5401 Baden

Zeit: 13.00 - ca. 16.45 Uhr

 

Leitung:

  • Daniela Aysen, Dipl. Phytotherapeutin in Wettingen (Gsunds-Chrut)
  • Irmhild Hesse, Dipl. Phytotherapeutin in Grasswil (www.kräuterhesse.ch)

 



29.8.2021: "Frau/Frauenbeschwerden bei Frau und Familie"

 

Ob Menstruationsbeschwerden oder Wechseljahr: Frauen haben verschiedene Lebensphasen, in dene sie sich Unterstützung wünschen.

 

Die Phytotherapie kann hier Hilfe bieten. Ohne synthetische Chemie können wir uns und unserem Körper Gutes tun, und müssen keine Angst vor unerwünschten Nebenwirkungen haben. Phytotherapie ist sanft, aber kann trotzdem Grosses bewirken.

 

Im Kurs haben wir 2 Themenschwerpunkte:

  1. Wir lernen die wichtigsten Pflanzen kennen, die und bei Menstruationsbeschwerden und in den Wechseljahren Unterstützung bieten können.
  2. Wir machen zusammen eine Heilsalbe, die wir im täglichen Gebrauch verwenden können.

Der Kurs richtet sich an alle Frauen, die lernen wollen mit der Natur ihren eigenen Körper zu unterstützen.

Das Skript und Salbenrezept werden an die Teilnehmerinnen abgegeben.

 

Mindestteilnehmerzahl: 3

Kosten: CHF 50.00 plus CHF 15.00 für Kursmaterial, pro Person (Bar oder per Twint am Kurstag)

Mitbringen: Schreibzeug

 

Datum: Sonntag, 29. August 2021

Ort: Frau und Familie, Parkstrasse 25, 5401 Baden

Zeit: 13.15 - 16.30 Uhr

 

Leitung:

  • Daniela Aysen, Dipl. Phytotherapeutin in Wettingen (Gsunds-Chrut)
  • Irmhild Hesse, Dipl. Phytotherapeuting in Grasswil (www.kräuterhesse.ch)

 



13.6.2021: "Haut bei Frau und Familie"

 

Mit 1.8 qm Fläche ist die Haut unser grösstes Organ. Sie dient hauptsächlich zur Abgrenzung unseres Körpers nach Aussen und ist damit die erste Barriere im Kampf gegen alle Angreifer. Viren, Bakterien, Pilze, aber auch mechanische Verletzungen z.B. durch Messerschnitte, Schürfungen nach Haus- und Gartenarbeit sowie das ständige Waschen greifen unsere Haut an. Viele Menschen leiden unter unterschiedlichen Erkrankgungen der Haut.

 

In der Phytotherapie gibt es diverse Heilpflanzen, die uns ganz besonders bei der Hautgesundheit unterstützen können.

 

Im Kurs haben wir 2 Themenschwerpunkte:

  1. Wir lernen die wichtigsten Pflanzen kennen, die für unsere Haut hilfreich sind.
  2. Wir machen zusammen eine Heilsalbe, die wir im täglichen Gebrauch verwenden können.

Der Kurs richtet sich an alle, die lernen wollen mit der Natur ihren eigenen Körper zu unterstützen.

Das Skript und Salbenrezept werden an die Teilnehmer*Innen abgegeben.

 

Mindestteilnehmerzahl: 3

Kosten: CHF 50.00 plus CHF 15.00 für Kursmaterial, pro Person (Bar oder per Twint am Kurstag)

Mitbringen: Schreibzeug

 

Datum: Sonntag, 13. Juni 2021

Ort: Frau und Familie, Parkstrasse 25, 5401 Baden

Zeit: 13.30 - ca. 16.30 Uhr

 

Leitung:

  • Daniela Aysen, Dipl. Phytotherapeutin in Wettingen (Gsunds-Chrut)
  • Irmhild Hesse, Dipl. Phytotherapeuting in Grasswil (www.kräuterhesse.ch)

 



28.4.2021: Kindernachmittag mit den Waldkindern Wettingen

 

Gemeinsam gehen wir auf Pflanzenjagd und stellen ein Kräutersalz her, welches die Kinder mit nach Hause nehmen dürfen.

 

Datum:  28.4.2021 

Zeit:       14.00 bis 17.00 Uhr

Ort:        Parkplatz Waldspielgruppe Wettingen (oberhalb Klinik Sonnenblick)

Preis:    pro Kind 35.-     Geschwister: 60.-

 

Anmeldung über mich oder unter www.waldkinder.jimdosite.com

 



8.5.2021: "Kräuterwanderung in Wettingen"

 

Man muss gar nicht weit gehen um schon einige Heilpflanzen zu entdecken. Gemeinsam machen wir eine Erkundungstour und erfahren viel Wissenswertes über unsere heimischen Pflanzen, ihre Heilwirkung und Verwendung.

 

Bei diesem Spaziergang werden wir vor allem, die für uns gängigsten Pflanzen z.B. der Löwenzahn, Brennessel, Schafgarbe etc. genauer besprechen.

 

Datum: Samstag, 8. Mai 2021

Ort: Wettingen (genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben)

Zeit: ca. 11.00 Uhr (genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

Kosten: CHF 40.00 (Bar oder per Twint am Kurstag)

 



Winterzeit - Erkältungszeit

 

Datum: Sonntag, 31. Dezember 2020 von 13.00 bis 16.45 Uhr

 

Ort: Frau und Familie, Parkstrasse 25, 5400 Baden

 

Leitung Dipl. Phythotherapeutinnen:

Daniela Aysen (Gsunds-Chrut.ch)

Irmhild Hesse (Kräuterhesse.ch)

 

Über diesen Kurs:

Die Nase läuft, wir husten, die Heiserkeit zwingt uns zu flüstern….
Im Winter befallen uns allerlei Leiden, vom Schnupfen bis zur Grippe.

Wer nicht sofort zu NeoCitran, Dafalgan oder Antibiotika greifen möchte, kann dies jedoch mit der Phytotherapie tun. Pflanzen helfen die Immunabwehr zu stärken, so dass es erst gar nicht zu einem Infekt kommen muss. Hat es einen trotzdem erwischt, hilft die Natur beim Lindern und Heilen.

Im Kurs haben wir 2 Themenschwerpunkte:

  • Wir lernen die wichtigsten Pflanzen kennen, die uns durch den Winter bringen
  • Wir stellen gemeinsam eine Heilsalbe her, welche im täglichen Gebrauch verwendet werden kann


Frauenkörper-Frauenkräuter

 

Am Sa. 19.Sept. 14.00bis ca. 16.30, findet in Baden bei Frau und Familie ein Kurs für Frauen statt. Wir erzählen euch etwas über die wichtigsten Kräuter für die Frau. Die zwei Schwerpunkte Menstruationsbeschwerden und Wechseljahre werden wir genauer anschauen. Gemeinsam bereiten wir noch eine Heilsalbe zu.

Mehr infos unter: www.frauundfamilie.ch oder natürlich direkt bei mir!!

 

Kosten: 65Fr pro Person (bitte Bar oder Twint möglich)

 

Wir freuen uns auf einen tollen Nachmittag mit euch

 

Herzlichst Dani und Irmhild (www.kräuterhesse.ch)