Die Kräfte der Natur nutzen


Phytotherapie, die Pflanzenheilkunde

 

Bei der Phytotherapie handelt es sich um eine Therapie mit Heilpflanzen bei körperlichen und/oder seelischen Befindlichkeiten.

Die Phytotherapie ist eine der ältesten Heilmethoden überhaupt, ihre Geschichte geht zurück bis in die Steinzeit.

Gearbeitet wird mit den wirksamen Pflanzenanteilen und den Zubereitungen daraus, wie beispielsweise Tee, Tinktur, Salbe ect. Heilpflanzen besitzen ein breites Wirkspektrum und werden im Allgemeinen sehr gut vertragen.

Nicht nur das Heilen und Lindern von Beschwerden ist zentraler Punkt der Phytotherapie, auch der gesunde Mensch profitiert von der unterstützenden Wirkung der Heilpflanzen. Gesundheit beginnt mit einer gesunden Lebensführung, der Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen Körper und der eigenen Seele.

 

Wenn ihr eine Beratung zur Gesundheitsförderung durch Phytotherapie wünscht, freue ich mich auf eure Anfrage.