"Krankheit ist nichts anderes als das Resultat der Dysharmonie zwischen Seele und Geist" (Dr.Bach)


Die Bachblütentherapie wurde von dem Engländer, Dr. Edward Bach entdeckt und entwickelt. Er hat sich zum Ziel gesetzt, für jeden seelischen Zustand eine passende Pflanze mit ihrer Heilwirkung zu finden. Dabei werden nicht die physischen Wirkstoffe einer Pflanze genutzt, sondern die essentielle Energie, welche in der Blüte oder den Knospen enthalten ist. Es ist eine einfache, natürliche Heilmethode und wirkt vorallem auf den seelischen Zustand und auf die Persönlichkeit.

 Bachblüten können bei Babys, Kindern und Erwachsenen, in jeder Lebenslage angewendet werden.

 

Die Anwendungsgebiete sind:

Angst, Schock, Trauma

Schlafprobleme

Konzentrationsprobleme

Lernschwäche

Unsicherheit, mangelnder Selbswert und Selbstbewusstsein

Erschöpfungszustände, physisch und psychisch

Schwierige Lebensphasen

Schwangerschaft

 

Wir werden uns zusammensetzen und ein Anamnese Gespräch durchführen, dauer ca.30-45min. Danach werde ich eine, für euch abgestimmte Blütenmischung zusammen stellen.

Kosten: 80Fr.

Mischung ohne Gespräch 25Fr.

 

Ist Bedarf da für eine Folgemischung, wird nochmals ein kurzes Gespräch geführt und die Mischung wird angepasst. 

Kosten 50Fr.

 

Wenn ihr eine Beratung zur Gesundheitsförderung durch Bachblütentherapie wünscht, freue ich mich auf eure Anfrage.